Stillberatung

Stillen ist das natürlichste auf der Welt. Diesen Satz höre ich immer wieder, und er stimmt. Das bedeutet aber nicht – und das wird häufig vergessen oder unterschätzt – dass wir das Stillen intuitiv einfach können. Manche Stillbeziehungen entstehen bereits wenige Minuten nach der Geburt und funktionieren auf Anhieb einwandfrei. Für viele Mamas kann das Stillen aber zu einer großen Herausforderung werden, gerade in den ersten Wochen nach der Geburt. Es braucht in vielen Fällen eine Begleitung bis Mama und Kind ein eingespieltes Team sind. Und auch am Ende der Stillzeit kann eine Beratung für den individuellen Weg zum Abstillen hilfreich sein.

Mir ist es wichtig, dich und dein Baby in dieser sensiblen Phase kompetent zu beraten und euch durch eine einfühlsame Begleitung Halt und Unterstützung für euren Weg zu geben. Ich selbst hatte einen sehr schwierigen Stillstart und in den ersten Wochen mit vielen unterschiedlichen Problemen zu kämpfen. Mit viel Unterstützung und fachlich fundiertem Wissen konnte ich diese jedoch überwinden und stille meinen Sohn nun bereits über 1,5 Jahre. 

Wünschst du dir eine bindungsvolle Beratung in deiner Stillzeit? Dann freue ich mich von dir zu hören.

Als ehrenamtliche Stillberaterin (i.A.) der AFS begleite ich dich in deiner Stillzeit oder bereits während der Schwangerschaft.
Die Arbeitsgemeinschaft Freier Stillgruppen (AFS) ist eine gemeinnützige Organisation zur Förderung des Stillens und der Muttermilchernährung. Grundlage ihrer Arbeit ist die Hilfe zur Selbsthilfe – durch die Beratung von Müttern auf Augenhöhe, mit praxisorientierten Informationen und emotionaler Unterstützung von Frauen, die umfassende Stillerfahrung haben, an Frauen, die bereits stillen oder gerne stillen möchten.

Über das Kontaktformular oder per E-Mail kannst du mir kurz dein Anliegen schildern und wir vereinbaren einen gemeinsamen Termin.
Meine Beratungen finden aktuell online im Rahmen einer Videokonferenz via Zoom statt oder auch telefonisch. 

Mögliche Themen einer Stillberatung

  • Stillpositionen
  • Die richtige Anlege- und Saugtechnik
  • Wunde Brustwarzen
  • Milchstau
  • Stillen nach Bedarf
  • Milchmenge reduzieren/steigern
  • Saugverwirrung
  • Abgewöhnung von Stillhilfsmitteln
  • Abstillen
  • Unsicherheiten beim Stillen

Die Stillberatung findet kostenlos statt. Bei Hausbesuchen berechne ich 0,50 Euro / gefahrenem Kilometer. Hausbesuche biete ich im Raum Ludwigsburg (u.a. Besigheim, Pleidelsheim, Bietigheim-Bissingen) und Heilbronn an